Bewusst-Sinn

Psychotherapie
Psychotherapie

Psychotherapie 

PSYCHOTHERAPIE

Psychotherapie ist die Behandlung emotionaler und seelischer Leidenszustände.

Wichtige Voraussetzung ist Ihr Wunsch, etwas zu verändern, und Ihre grundsätzliche Bereitschaft, sich mit Ihren Gefühlen und Ihrem Erleben zu beschäftigen und sich dabei unterstützen zu lassen. Psychotherapie kann in jedem Alter hilfreich sein!

THEMATISCHE SCHWERPUNKTE

• Angst-Panikstörung
• Folgen von traumatischen Erlebnissen
• Psychosomatische Erkrankungen
• Depression
• Burn-Out
• Lebens- und Sinnkrisen
• Beziehungsprobleme
• Sexuelle Schwierigkeiten

ANGEBOT

• Einzeltherapie – siehe oben

• Paartherapie – Wenn Sie seit längerer Zeit Unsicherheiten in Ihrer Beziehung wahrnehmen oder es immer wieder zu Streitigkeiten und Konflikten kommt, ohne dass Sie bisher selbst eine Lösung gefunden haben, kann professionelle Unterstützung hilfreich sein.

• Gruppentherapie – siehe unten 

• Selbsterfahrung und
Persönlichkeitsentwicklung

EXISTENZANALYSE
UND LOGOTHERAPIE

Im Mittelpunkt meiner Arbeit steht das Gespräch. Grundlage ist eine Haltung des Respekts, der Wertschätzung und der Unvoreingenommenheit. Gemeinsam widmen wir uns Ihrer persönlichen Situation und arbeiten an den Bedingungen, die für ein selbst gestaltetes, auf Ihre persönlichen Werte ausgerichtetes Leben nötig sind. 

Existenzanalyse und Logotherapie nach Viktor E. Frankl ist eine lösungsorientierte humanistische Psychotherapiemethode. Das Menschenbild ist gekennzeichnet vom Spannungsbogen zwischen Freiheit und Verantwortung und vor allem durch die unbedingte Sinnhaftigkeit des Lebens. Ziel ist es Menschen zu motivieren, auf die Fragen des Lebens zu antworten, um zu einem sinnerfülltem Leben zu gelangen. 

Mehr zur Methode der Existenzanalyse & Logotherapie erfahren Sie auf der Website des Abile Österreich www.abile.org

TRAUMATHERAPIE

Ein traumatisches Erlebnis ist eine Extremstresserfahrung, die oft nicht folgenlos für die/den Betroffene/n bleibt. Wie und welches Ereignis einen Menschen belastet, ist dabei individuell. Die Ursachen eines Traumas können sowohl auf akute als auch auf die Kindheit zurückgehende Erinnerungen oder Belastungen zurückgehen. Hat sich bereits eine Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) entwickelt, bedarf es üblicherweise einer qualifizierten, spezifischen Behandlung, der Traumatherapie.

Details dazu finden Sie beispielsweise auf der Homepage des Österreichischen Netzwerks Traumatherapie.

Sie können ebenso dort nachlesen wie Traumatherapie abläuft:

www.oent.at/was-ist-traumatherapie

 

EMDR

Eye Movement Desensitization and Reprocessing (EMDR) wurde von Dr. Francine Shapiro 1989 – 1991 entwickelt und ist eine etablierte traumabearbeitende Psychotherapiemethode, welche die Behandlung traumatisierter Menschen erheblich verbessert. Durch den strukturierten Ablauf und einen sicheren Rahmen können Ereignisse ohne einer Überflutung von belasteten Erinnerungen schnell verarbeitet werden. 

Die Methode wird weltweit erfolgreich in der Behandlung von Erkrankungen infolge von traumatischen Erlebnissen eingesetzt.

Mehr dazu finden Sie unter:
www.emdr-netzwerk.at/was-ist-emdr

Gruppentherapie

GRUPPENPSYCHOTHERAPIE

Weil es manchmal mehr als eine Person braucht, damit es gut ist. Gruppentherapie gemeinsam mit Alexandra Tschiritsch (alexandra-tschiritsch.at) Nehmen Sie an einem dynamischen Therapieprozess teil.

Als Mitglied einer Gruppe lernen Sie emotionale Unterstützung und Verständnis auf neuere und reifere Weise zu geben und zu erhalten. 

Beziehungsmuster und Rollenerwartungen werden erkannt.

Die Gruppentherapie findet in Gruppen von 6-9 Personen statt.

Jede Sitzung dauert 90 Minuten

• Erntezeit: Neue Wege ins neue Alter Gruppentherapie für Menschen ab 60 Jahren

• Gruppenpsychotherapie – Kunsttherapie mit Alexandra Tschiritsch 

Mit Hilfe von Bildern und Gesprächen eigene Stärken entdecken und entfalten 

jeden Mittwoch 15.30 – 17.00 Uhr

Bei Fragen oder bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin für ein kostenloses Kennenlerngespräch:

telefonische unter 0660 13 18 05 8 oder per Mail info@bewusst-sinn.at


ORT

Praxis in 1040 Wien, Viktorgasse 24/8a


KOSTEN

Euro 25,-/Gruppensitzung, zahlbar jeweils 3 Mal in Voraus Zahlungs- und Teilnahmebedingungen: 

Die Zahlung erfolgt durch Überweisung auf das Konto: IBAN AT 05 6000 0103 1002 7435, lautend auf Mag. Claudia Walch-Fink


STORNOBEDIENUNGEN UND ABSAGEN:  

Absagen müssen bis eine Woche vor dem Termin erfolgen, andernfalls entfällt der Termin kostenpflichtig.

Vereinbaren Sie einen Termin

Mag. Claudia Walch-Fink

info@bewusst-sinn.at

+43 (0) 660 1318058

Praxis

Viktorgasse 24

1040 Wien

Praxis in Wohnung 8a